News - Die Datenschutzexperten - Seminare zum Datenschutz und zur EU-DSGVO, Bestellung des externen Datenschutzbeauftragten, Gutachten zum Datenschutz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News
EU-DSGVO und BDSG-neu

Das neue Bundesdatenschutzgesetz wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Dieses Gesetz ist neben der EU-DSGVO ab dem 25.08.2018 verbindlich anzuwenden. mehr lesen


Zustimmung im Bundesrat

Am 12.05.17 wurde dem Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU - DSAnpUG-EU) seitens des Bundesrats zugestimmt. mehr lesen


Das neue Bundesdatenschutzgesetz ist (fast) beschlossene Sache

Der dritte Referentenentwurf für das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) wird im laufenden Gesetzgebungsverfahren als „Zustimmungsgesetz“ dem Bundesrat vorgelegt. Eine Abweichung von der zeitlich knapp bemessenen Agenda bis zum 25. Mai 2018 ist wohl nicht mehr zu erwarten. Nehmen wir also an das BDSG-neu ist (fast) beschlossene Sache. Aber eben nur fast… mehr lesen

E-Privacy-Verordnung immer noch mangelhaft?

Natürlich kann auch der Entwurf zu der neuen E-Privacy-Verordnung (2002/58/EC) nicht ohne eine kritische Betrachtung auskommen. Das hat die Artikel-29-Gruppe mit der Stellungnahme vom 4. April 2017 nun amtlich gemacht. mehr lesen


Gesichtserkennung am Postschalter?

Laufende Tests der Deutschen Post machen es also auch in der realen Welt möglich, personalisierte Werbung zu kommunizieren.? Das läuft in etwa so: Man betritt die Filiale und bleibt vor einem Infodisplay stehen. Was zunächst nach Unterhaltung aussieht, könnte für den ein oder anderen Überraschungsmoment sorgen. mehr lesen


Online-Authentifizierung durch biometrische Daten

Die Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz in der Telekommunikation, die sogenannte „Berlin Group“, die sich aus internationalen Datenschutz-Aufsichtsbehörden zusammensetzt, hat kürzlich ein Arbeitspapier zu Biometrie in der Online-Authentifizierung online gestellt. Mit den Empfehlungen zur Online-Authentifizierung durch biometrische Daten werden die rechtlichen und technischen Anforderungen und Risiken aufgezeigt. mehr lesen



Amtsgericht Hamburg bestätigt Bußgeld wegen „Geoscoring“

Der Rechtsstreit dreht sich um eine Bonitätsanfrage durch ein Onlineunternehmen bei der Auskunftei Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG. Gegen diese wurde durch den Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit ein Bußgeld in Höhe von 15.000 Euro wegen der rechtswidrigen Übermittlung personenbezogener Daten erlassen. In Frage steht ein Scoringwert, der zu der Wohnanschrift einer Person übermittelt wurde. Über die Person selbst konnten durch die Auskunftei keine Informationen gegeben werden.
mehr lesen



US-Internetprovider dürfen Daten zu Geld machen


Die US-Internetdienstanbieter dürfen weiterhin ohne Einwilligung der Anschlussinhaber Daten ihrer Nutzer auswerten und verkaufen. Die neuen Datenschutzvorschriften der Federal Communications Commission (FCC) treten aller Wahrscheinlichkeit nach nicht in Kraft. Des einen Freud ist des anderen Leid? Während die Bürgerrechtler protestieren reiben sich Werbetreibende die Hände. mehr lesen



 EU-Datenschutzgrundverordnung


Im Downloadbereich/Gesetzestexte finden Sie ab sofort auch die EU-Datenschutzgrundverordnung.

Um Ihnen die Orientierung in diesem Regelwerk zu erleichtern, haben wir ein nichtamtliches Inhaltsverzeichnis erarbeitet.
Dieses bieten wir Ihnen ebenfalls zum Download in der oben genannten Rubrik an.




 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü