EU-DSGVO Datenschutzmanagement - Die Datenschutzexperten - Seminare zum Datenschutz und zur EU-DSGVO, Bestellung des externen Datenschutzbeauftragten, Gutachten zum Datenschutz

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seminare > Aufbauseminare
Die EU-Datenschutzgrundverordnung

Termine / Buchung


EU-DSGVO – Datenschutzmanagement im Unternehmen praktisch umsetzen

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist am 04.05.2016 im europäischen Amtsblatt erschienen. Die neue Verordnung ist ausnahmslos ab dem 25.05.2018 in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar anzuwenden.


Der praxisnahe Kurs befähigt Sie, die Anforderungen der EU-DSGVO in Bezug auf das Datenschutzmanagement angemessen zu implementieren. Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften zur Sicherheit personenbezogener Daten und ihrer rechtskonformen Umsetzung.


Zielgruppe:
Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragte, Führungskräfte, Revision, IT-Organisation, Betriebsorganisation, Betriebsräte


Inhalt:


  • Was ändert sich? Was muss das Unternehmen tun?
  • Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Rechte der Betroffenen – Transparenz, Informationspflicht und Löschung
  • Pflichten für Verantwortliche und Auftragsverarbeiter
  • Stellung und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Dokumentationsanforderungen
  • Datenschutz durch Technikgestaltung und datenschutzfreundliche Voreinstellungen
  • Sicherheit personenbezogener Daten – Schutzniveau, Risikoanalyse,
    Festlegung technischer und organisatorischer Maßnahmen

  • Meldepflicht bei Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten
  • Umsetzung einer Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Verhaltensregeln und Zertifizierung


Referent:

Heiko Behrendt

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein, ISO 27001 Auditor


Termine / Buchung

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü