Impressum / Datenschutzerklärung - Die Datenschutzexperten - Seminare zum Datenschutz und zur EU-DSGVO, Bestellung des externen Datenschutzbeauftragten, Gutachten zum Datenschutz

Seit 1998 für Sie da.

Der KEDUA-DatenschutztagNur noch wenige Restplätze!

Direkt zum Seiteninhalt
Impressum / Datenschutzerklärung
Impressum

Kedua GmbH

Postanschrift:
Kedua GmbH
Eichhorster Weg 80
13435 Berlin

Firmenanschrift:
Kedua GmbH
Ahornstrasse 83a
D-16727 Velten

Niederlassung Berlin:
Eichhorster Weg 80
13435 Berlin

Geschäftsführer:
Ralf Schulze

Handelsregistereintrag:
HRB 4691 AG Neuruppin
UST-ID.: DE196359416

Telefon: 030 / 4377-8625
Fax: 030 / 4377-8623

Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung (unter anderem Erhebung und Speicherung) Ihrer personenbezogenen Daten. Dies gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website (inklusive Unterwebseiten) sowie den unten aufgeführten besonderen Verarbeitungssituationen.

1.      Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website
Sofern Sie unsere Website rein informatorisch nutzen, verarbeiten wir nur personenbezogene Daten, welche Ihr Browser an unseren Server übermittelt.
Insbesondere:
•          IP-Adresse,
•          Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Websites sowie Zeitzonendifferenzen,
•          Anforderungsinhalt der konkreten Website,
•          http-Statuscode bzw. Zugriffsstatus,
•          Datenmengenübertragung,
•          Website, von der die Anforderung kommt,
•          Ihren Browser, dessen Sprache und die Softwareversion,
•          Ihr Betriebssystem
Zum einem erfolgt dies, um die Betrachtung unserer Website zu ermöglichen und zum anderen um die Stabilität und Sicherheit der Website zu gewährleisten, Rechtsgrundlage ist insoweit Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Empfänger der Zugriffsdaten ist ausschließlich die Kedua GmbH.

1.1.   Links zu anderen Websites
Die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Regelungen gelten nur für diese Website und sonstige genau festgelegte Situationen. Für andere Websites, die von Dritten betrieben werden, können andere Regularien gelten. Prüfen Sie deshalb bitte, wenn Sie Links von Dritten betriebenen Websites folgen bzw. solche besuchen, die auf diesen Websites veröffentlichten Datenschutzbestimmungen. Wir haben keine Kontrolle über solche Websites und übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die von Dritten verfolgten Datenverarbeitungen und Inhalte.

1.2.   Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Somit erfolgt die Speicherung von Google-Analytics-Cookies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogenen Daten in die USA transferiert werden, hat sich Google dem EU-US-Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.org/EU-US-Framework. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

1.3.   Besondere Verarbeitungssituation: Seminaranmeldung
Wenn Sie bei uns ein Seminar buchen, dann verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten über Sie: Gewünschtes Seminar, Ort/Termin, Vor- und Nachname, Firma, Position, Straße /Hausnummer, Postleitzahl/Ort, Telefon, Fax, E-Mail-Adresse. Die mit Sternchen versehenden abgefragten Pflichtangaben (personenbezogenen Daten) benötigen wir für die Vertragsdurchführung (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Alle darüber hinaus getätigten Angaben und ggf. zusätzliche Anmerkungen sind freiwillig. Durch das Ausfüllen der entsprechenden Felder erteilen Sie Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) in die Verarbeitung dieser Daten. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine weitergehende Nutzung zu anderen Zwecken erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) oder Weiterverarbeitung vereinbar ist mit der ursprünglichen Datenerhebung (Art. 6 Abs. 4 DSGVO). Empfänger der Vertragsdurchführungsdaten ist ausschließlich die Kedua GmbH.
Die Zahlung der Seminare erfolgt mittels Rechnung. Bei Begleichung der Rechnung erhalten wir zudem Ihre Kontendaten.

1.4.   Besondere Verarbeitungssituation: Kontaktformular
Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, um detaillierte Informationen oder Auskünfte zu erhalten, werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet: Name/Firma, E-Mail-Adresse und Nachrichteninhalt. Diese Angaben sind erforderlich, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b), bzw. lit. f) DSGVO. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, soweit wir nicht einer entsprechenden gesetzlichen Verpflichtung unterliegen.

2.      Besondere Verarbeitungssituation: Vertragsdurchführung
Die Verarbeitung von allen relevanten personenbezogenen Daten für eine Vertragsdurchführung erfolgt zur Anbahnung, Durchführung oder Beendigung von Vertragsbeziehungen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Die zur Vertragserfüllung von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO).

3.      Besondere Verarbeitungssituation: Einwilligung/Newsletter
Die Kedua GmbH bietet einen in unregelmäßigen Abständen erscheinenden Newsletter an. Dieser wird ausschließlich auf der Grundlage einer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO versendet. Für die Abgabe der Einwilligungserklärung nutzen wir das so genannte Double-Opt-In-Verfahren, um einen maximalen Schutz vor Missbräuchen zu gewährleisten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein Widerruf hat keine Auswirkung auf eine etwaige anderweitige rechtsgeschäftliche Beziehung zu uns.

4.      Besondere Verarbeitungssituation: Informations- bzw. Kontaktaufnahme
Sofern Sie mit uns in einer Geschäftsbeziehung stehen, werden die von uns erhobenen personenbezogenen Informationen auch aufgrund eines berechtigten Interesses zur Informations- bzw. Kontaktaufnahme verwendet. Wir speichern Ihre Informationen für die Dauer von vier Jahren nach unserem letzten Kontakt zu Ihnen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Erhebung und Verwendung zu widersprechen.

5.      Besondere Verarbeitungssituation: Bewerbungen
Wenn Sie uns auf eine ausgeschriebene Stelle Ihre Bewerbung zusenden, dann erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen auf der Grundlage nach Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 Abs. 1 S. 1 1 Hl. BDSG. Die Übermittlung eines Bewerbungsfotos ist nicht erforderlich. Sollten Sie uns dennoch ein Bewerbungsfoto übermitteln, erfolgt dies freiwillig. Sie erklären gleichzeitig Ihre Einwilligung in die Verarbeitung dieses Fotos zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Unterlagen abgelehnter Bewerberinnen und Bewerber werden für die Dauer von 6 Monaten gespeichert und anschließend vernichtet, bzw. gelöscht. Eine darüber hinausgehende Aufbewahrung erfolgt ausschließlich auf ausdrücklichen Wunsch der Bewerberin/des Bewerbers auf der Grundlage der ausdrücklichen Einwilligung.

6.    Datensicherheit, Datenintegrität
Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen wir angemessene technische und/oder organisatorische Maßnahmen, damit eine unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Vernichtung/Verlust, Abänderung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten ausgeschlossen werden kann.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. So unterstützen wir den Stand der Technik, sprich einer TLS-Verschlüsselung beim E-Mail-Verkehr. Allerdings, sofern Ihr E-Mail-System kein TLS unterstützt, kann eine Übertragung zwischen den Mailservern bzw. zu Ihrem Email-Client unverschlüsselt erfolgen. Für eine verschlüsselte Kommunikation mit uns empfehlen wir die Verwendung unseres Kontaktformulars auf unserer Website www.datenschutzexperten.de.

7.    Speicherung personenbezogener Daten
Vorbehaltlich der oben genannten Fristen speichern wir personenbezogene Daten grundsätzlich so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke ihrer Erhebung erforderlich ist. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen können eine Verlängerung der Speicherdauer zur Folge haben. Die Löschung der Daten erfolgt dann mit Ablauf dieser Fristen.

8.    Empfänger personenbezogener Daten
Sofern in dieser Datenschutzerklärung keine abweichenden Regelungen enthalten sind, übermitteln wir personenbezogene Daten nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch an Dritte. Dies gilt nicht, sofern wir gesetzlichen Verpflichtungen zur Übermittlung z.B. in Fällen der Strafverfolgung, unterliegen.
In Einzelfällen, z.B. zur Durchführung von Zahlungsvorgängen oder ggf. bei Marketing-Maßnahmen, können wir uns Drittdienstleistern bedienen. Diese werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung (Art. 28 DSGVO) tätig. Verantwortlicher im datenschutzrechtlichen Sinne bleibt in diesen Fällen die Kedua GmbH.

9.    Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) und Übertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten.  
Sofern in dieser Datenschutzerklärung keine abweichenden Regelungen enthalten sind, übermitteln wir personenbezogene Daten nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch an Dritte. Dies gilt nicht, sofern wir gesetzlichen Verpflichtungen zur Übermittlung z.B. in Fällen der Strafverfolgung, unterliegen.

10.    Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Um technischen und rechtlichen Anpassungen zu genügen, können Änderungen an dieser Datenschutzerklärung erfolgen.

                                                                                                                                                                                         

Zurück zum Seiteninhalt