Für Sie da

9:00 bis 16:00

info@kedua.de

030 43 77 86 25

 
 

Das Standard-Datenschutzmodell (SDM-V3)

Bei dem Standard-Datenschutzmodell (SDM) handelt es sich um ein Hilfsmittel, mit dem die Beratungs- und Prüfpraxis, insbesondere zu den technisch-organisatorischen Maßnahmen, abgebildet werden kann. Neben den Gewährleistungszielen erfolgt die Betrachtung des Schutzbedarfs –im Gegensatz zum Informationsmanagement- hier aus der Perspektive der Betroffenen. Ergänzt wird das Ganze durch einen Katalog mit Schutzmaßnahmen.

Lernen Sie in unserem exklusiven Seminar die wesentlichen Aspekte des Standard-Datenschutzmodells der aktuellen Version 3 kennen und erwerben Sie das Rüstzeug um mit diesem Hilfsmittel erfolgreich Ihre Arbeit in der datenschutzrechtlichen Praxis umzusetzen.

Online-Fernpräsenzseminar

mit limitierter Teilnehmerzahl 

Preis: 559,00 € zzgl. USt.

Geeignet für die DEKRA-Rezertifizierung

 

Online-Fernpräsenzseminar

mit limitierter Teilnehmerzahl 

Preis: 559,00 € zzgl. USt.

Geeignet für die DEKRA-Rezertifizierung

 

Online-Fernpräsenzseminar

mit limitierter Teilnehmerzahl 

Preis: 559,00 € zzgl. USt.

Geeignet für die DEKRA-Rezertifizierung

 

Standard-Datenschutzmodell (SDM-V3)

Zielgruppe

Vornehmlich interne oder externe Datenschutzbeauftragte, Datenschutz-Koordinatoren und Leiter, Mitarbeiter des Datenschutzmanagements sowie Projekt- und Organisationsleiter, Entscheider und Verantwortliche in Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft.

Inhalt

 - Was meint "Datenschutz"?

 - Warum "SDM"?

 - operative Essentials der DSGVO

 - SDM-V3

   - Verarbeitungsebenen und -vorgänge

   - Gewährleistungsziele

   - Risikoeinstufung

   - Verarbeitungskomponenten

   - SDM-Würfel

 - Generischer Referenzmaßnahmenkatalog

 - Essentials zu Datenschutz-Folgenabschätzung und Datenschutzmanagement mit SDM

 - Kontexte: IT-Grundschutz, ISO27701, ITIL

 - Übungen


Ablauf und Methodik

Seminar mit Wissensvermittlung und praktischen Übungen. Kenntnisse aus dem
Seminar „Standard-Datenschutzmodell (SDM-V3)“ sind hilfreich, aber keine Voraussetzung

Dozent

Martin Rost, Mitarbeiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz
Schleswig-Holstein (ULD)

Sie haben Fragen zu unseren Seminaren?

Unsere Experten stehen Ihnen gern zur Verfügung!

© 2020 Kedua GmbH - Ihre Datenschutzexperten seit mehr als 20 Jahren.

Datenschutzkompetenz seit 1998.

Für Sie erreichbar:

Telefon: 030 4377 8625
E-Mail: info@kedua.de

Montag bis Freitag
von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ralf Schulze - Geschäftsführer